Das Anfliegen ist der planmäßige Start für die Segelflieger der FSG-Bölkow in die neue Flugsaison 2017. Es werden Überprüfungsstarts durchgeführt um das im flugfreien Winter eingerostete Wissen wieder auf Vordermann zu bringen. Das Wetter ließ sogleich einige Sprünge in die Alpen sowie das Alpenvorland zu. Gut gelaunt kehrten die Segelflieger am Abend dann von ihren teilweise mehrere Stunden andauernden Flügen zurück. Am Abend waren alle Flugzeuge gewaschen in den Hallen und Hängern, und das Material verräumt. Nachdem der Flughunger erst einmal gestillt war, wurde der Pilotenhunger im Vogtareuther Hof gestillt und der Abend konnte gemütlich ausklingen.

Ready for Take-Off
Los geht's!
Erstmal Richtung Chiemsee...
Herrenchiemsee von oben genießen
Bei gleichzeitigem Ausblick in die Alpen
Über den Simsee zum Inn
Weiter am Inn entlang
Zur charakteristischen Innschleife bei Wasserburg
Zurück am Platz